Freitag, 25. März 2016

Oster Muffins


Leckere Oster Muffins gehen schnell und einfach.

Rezept für 12 Muffins

200 g    Weizenmehl
50-80 g Dinkelmehl
2 Eier
150 g Creme Fraiche
150 g brauner Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 TL  Backpulver
80 g  geschmolzene Butter
etwas Wasser oder Milch

Ofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Muffin-Form vorbereiten und mit Papierförmchen auslegen.

Zutaten unter stetigem Rühren miteinander vermengen bis ein glatter, zähflüssiger Teig entsteht.

Kleine Schokoeier für einen feinen Schokokern vorbereiten. 50 % des Teiges in die vorbereiteten Förmchen füllen. Dann die Schokoeier mittig hineindrücken und danach die Förmchen mit dem weiteren Teig auffüllen.

Muffins bei 180°C/200°C Ober-/Unterhitze 25 - 35 min backen.



Alternativ zu den Schokoeiern kannst Du selbstverständlich auch andere Süßigkeiten verwenden, wie z.B. Marzipan Kugeln oder Pralinen.

Frohe Ostern und viel Spaß beim Ausprobieren!

Kommentare:

  1. Die sehen richtig lecker aus :-)
    KräuterRabeGrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank - sie sind auch schon alle verputzt worden. LG Isabella

      Löschen