Hinweis

Liebe Leserin, lieber Leser,

Du findest hier viele Rezepte und Tipps im Umgang mit Kräutern.

Hierbei möchte ich Dich darauf hinweisen, dass Kräuter unterschiedliche Wirkung haben, welche nicht zu unterschätzen sind. Ich selbst betreibe diesen Blog als Hobby. Ich bin weder Ärztin, noch Heilpraktiker oder medizinisch fachkundig geschult. Ich teste meine Rezepte an mir selbst - d.h. nur weil ich keine Probleme mit den Wirkweisen habe, heißt das nicht, dass es bei Dir genauso ist.

Jeder Körper reagiert anders auf die Wirkstoffe in den Pflanzen.

Hast Du Allergien oder Überempfindlichkeiten, bist Du schwanger oder hast gesundheitliche Probleme, solltest Du vorsichtig sein und ggf. Dich bei Deinem Arzt vorher informieren, ob Du diverse Kräuter anwenden darfst.

Denke auch hierbei an die psychosomatischen Wirkungen von Kräutern. Diese können durchaus auch bei falscher Anwendung, z.B. Depressionen verstärken.

Räucherungen sind nicht zum Verzehr geeignet, genauso sind diese von Kinderhänden fernzuhalten.
Das ist genauso mit dem Thema heiße Räucherkohle und Feuerzeug/Zündhölzer - bitte immer vorsichtig sein.

Wer meine Rezepte zum Abnehmen nutzt, sollte sich bei diesem Vorhaben vorher informieren, wie es um den eigenen Körper steht. Liegt Dein Body Mass Index bei 20-25 (Männer) und 19 - 24 (Frauen) ist es nicht nötig eine Diät anzufangen. Du bist genau richtig.

Am Ende bist Du für Deinen Körper und Deine Seele selbst verantwortlich und solltest ebenfalls genauso verantwortungsvoll damit umgehen.

Ich wünsche Dir viel Spaß hier auf meinem Blog.

Work together

Dies ist ein privater Blog - den ich aus Liebe zu meinem Garten, der Natur, den Kräutern, meinen Rezepten und meiner Seele schreibe. Ich freue mich über jede/n LeserIn, der/die meine Gedanken und Liebe zu diesen Themen teilt.

Deshalb habe ich keinen kommerziellen Fokus und kann auch nicht die "Schlagzahl" eines kommerziell-interessanten Blogs vorweisen, der irgendeine Werbewirkung gezielt setzen kann.

Deswegen findest Du hier auch keine kommerzielle Werbung für Produkte. Sollte ich das mal tun, in Form einer Empfehlung oder ähnlichem oder in meinen Bildern zeigen, dann verlinke ich die Quelle und weise im Text darauf hin. 

Unkommerziell ist auch, dass ich meine Leseliste hier veröffentliche. Aber ich finde das einfach nur richtig und wichtig, denn ein Blog ist viel Arbeit und sollte somit auch gewürdigt werden - indem ich meine "Lieblings-Mitlese-Blogs" anzeige und somit andere Blogger auch unterstütze. Das gehört für mich zur Blogger-Etikette.

Cooking Friends are welcome 


Ich rede total gerne über das Kochen, Kräuter und Garten. Ich koche gerne mit anderen Leuten und lerne so auch immer wieder etwas Neues dazu. 

Deshalb: wenn Du mal mit mir zusammen ein Blog-Kochprojekt machen möchtest, einen Rundgang durch Feld, Wald, Garten und Wiese mit mir machen möchtest oder einfach nur mit mir über unsere Gemeinsamkeiten austauschen möchtest, dann mail mir einfach *klick*

 Ich freue mich auf Dich.

Kommentare:

  1. Liebe Isabella,
    Deine Body Scrub mit Jasmin, Rose und Bergamotte ist einfach fantastisch. Sie sieht auch so. lecker aus... Der Geruch erinnert mich an einen Spaziergang in einem Garten. Der frische, fruchtige und blumige Geruch ist dezent auf der Haut zu riechen. Bin schon sehr gespannt wie sich die Haut nach dem Peeling anfühlen wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank - ich freue mich sehr, dass Dir mein Rezept gefallen hat.
      Liebe Grüße
      Isabella

      Löschen